Warenkorb

 

Herzlich Willkommen

 

auf der Seite des Zentrums für nachhaltige Naturnutzung und Tierschutz in Europa.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

 

„Jagd, Fischerei und Tierschutz – wie geht das alles zusammen?“, mögen Sie sich nun fragen.

Wir sind der Ansicht, daß eines ohne das andere nicht funktionieren kann! Der Mensch ist Produkt und Teil der Natur, aber er gestaltet sie auch. Das ist seit tausenden Jahren so gewesen und es ist auch heute noch so, obwohl es gelegentlich in Vergessenheit geraten ist.

 

Unser Ziel ist es, Freude und Begeisterung bei der Begegnung mit der Natur zu wecken. Wir schaffen Zeit und Raum für Naturerlebnisse.

Wir glauben, daß die intensivsten Naturerlebnisse immer auch etwas mit der Nutzung von Natur zu tun haben. Wenn der Mensch die ihn umgebende Schöpfung auf diese Weise nachhaltig erfährt, ist das ein Naturerlebnis, das nicht zu übertreffen ist.

 

Wer als Jäger Wild erlegt, als Angler Fische fängt oder als Falkner Beute macht, erlebt unmittelbar die Dramatik des Lebens.

Wir vermitteln die dafür unbedingt erforderlichen soliden naturwissenschaftlichen und praktischen Grundkenntnisse mit größter Professionalität und auf pädagogisch höchstem Niveau.

Dabei lehren wir aber nicht nur ein Handwerk – wir sind auch der festen Überzeugung, daß man ohne Achtung und Respekt vor der Schöpfung kein positives Verhältnis zur Natur entwickeln und sie auch nicht ethisch gerechtfertigt nutzen kann.
Dieses Verständnis vermitteln wir bereits den Allerkleinsten in unserer „Naturakademie im Saarland“.

 

Über die Grundlagen der Jagd und des Fischfangs hinaus bieten wir umfassende Dienstleistungen und Schulungen für Profis und Liebhaber an. Das reicht von der Herstellung und Vermarktung von Wildspezialitäten bis zur Ausbildung professionell eingesetzter Jagdhunde.

 

Sehen Sie sich also bitte auf unseren Seiten um – hier könnte auch Ihr Weg zu einem ganz neuen Naturerlebnis beginnen.

 

Ihr

 

Roman Wüst

 

 

Hier finden Sie uns

 

E-Z-N

Roman Wüst activities

info@e-z-n.eu

Infotelefon

+49 6842 - 70 86 424

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.